DGE weist Weg zur vollwertigen Ernährung

Autor: Leu

Ihre Gesundheit liegt Ihnen am Herzen und das Thema vollwertige Ernährung ist Ihre Sache? Dann ist die neu überarbeitete Broschüre "Vollwertig essen und trinken nach den 10 Regeln der DGE" die richtige Lektüre für Sie. Herausgegeben wird sie von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE).

Im Zentrum der DGE-Empfehlungen, die auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen, stehen die verschiedenen Facetten einer gesunden Ernährung. Um sich optimal zu ernähren, sollten Sie die ganze Vielfalt der vorhandenen Lebensmittel nutzen, lautet der Rat der Experten. Dabei gilt es, unbedingt auf Abwechslung zu achten, die Lebensmittel müssen zudem richtig kombiniert und zubereitet werden. Nur so erhält jeder Einzelne die richtige Menge und das optimale Verhältnis an Nährstoffen, Vitaminen und Ballaststoffen.

Auf Ihrem täglichen Speiseplan sollten reichlich Getreideprodukte (Brot, Nudeln), möglichst aus Vollkorn, und Kartoffeln stehen. Auch die obligatorischen fünf Portionen Gemüse...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.