Erbrechen - Übelkeit - Reisekrankheit

Autor: Christiane von der Eltz, Dr. Regina Schick

Foto:ReisekrankheitÜbelkeit oder Brechreiz sind oft die Vorläufer von Erbrechen, können aber auch alleine auftreten. Durch Erbrechen hat der Körper die Möglichkeit, sich schnell von giftigen oder unverträglichen Stoffen zu reinigen.

Das Erbrechen wird durch das Brechzentrum im Gehirn ausgelöst. Das Brechzentrum kann durch Störungen im Verdauungstrakt oder Störungen des Gleichgewichtssinnes aktiviert werden. Auch psychische Erregung kann Erbrechen und Übelkeit auslösen. Bei Säuglingen kommt es häufig zu einem harmlosen Rückfluss der Nahrung nach den Mahlzeiten (Speien).

Häufige Ursachen

  • Übermäßiger Alkoholkonsum oder übermäßiges Essen,
  •  Nahrungsmittelunverträglichkeit.
  • Lebensmittelvergiftung.
  • Psychische Erregung....

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.