Heftiger Kopfschmerz immer beim Sex

Autor: Maria Weiß, Foto: thinkstock

Plötzlich auftretende Kopfschmerzen beim Sexualakt können den Betroffenen die Lust vermiesen. Gefährliche Ursachen müssen sorgfältig ausgeschlossen werden.

Bei den „primären Kopfschmerzen bei sexueller Aktivität“ unterscheidet man den selteneren Präorgasmus-Kopfschmerz und den Orgasmus-Kopfschmerz, berichtete Privatdozent Dr. Achim Frese von der Abteilung für Neurologie der Universitätsklinik Münster. Während Ersterer mit der Erregung langsam zunimmt und als eher dumpf und muskelkaterähnlich geschildert wird, tritt der Orgasmus-Kopfschmerz explosionsartig während des Höhepunktes auf. Viele Patienten kennen beide Phänomene.


Männer sind nach einer Analyse von 87 Fällen dreimal häufiger betroffen als Frauen. Meist beginnt das Leiden um das 35. Lebensjahr. Meist tritt der Schmerz beidseitig und eher im Hinterkopf auf, es sind auch alle anderen...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.