Neu: CME-Fortbildung ?zu SGLT-2-Hemmern

Autor: Ulrich Abendroth, Foto: Immedis

Wie wirkt der SGLT-2-Hemmer? Was gibt es zu beachten bei der Therapie des Typ-2-Diabetes? Die CME-Fortbildung gibt Antworten.

„Die Niere als Behandlungsansatz bei Typ-2-Diabetes – Ein Überblick der aktuellen Daten“, so lautet der Titel einer CME-Fortbildung im Internet. Im gerade ins Netz gestellten ersten Modul des zweiteiligen Programms sind die Daten zu verschiedenen Substanzen aus der Klasse der SGLT-2-Hemmer zusammengetragen.

CME-Modul zu SGLT-2-Hemmern bei Diabetes

Aufgeführt werden die Wirkstoffe Dapagliflozin, Canagliflozin, Ipragliflozin und Empagliflozin. Das zertifizierte Modul ist auf www.arztcme.de nach der Anmeldung unter „Fortbildungen“ im Bereich „Diabetes“ abzurufen.


In einem noch folgenden zweiten Modul dieser Fortbildung werden...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.