Oft helfen Fett und Zahnarzt

Autor: Rd

Eine junge Frau klagt über ständig trockene, aufspringende Lippen, ein alter Herr plagt sich mit schmerzhaften Mundwinkeln herum. Woran denken Sie bei solchen Patienten, und vor allem, wie helfen Sie ihnen weiter?

Entzündungen an Lippe und Mundwinkel manifestieren sich unabhängig von der Ursache fast immer gleich: Die Lippen fühlen sich trocken an, spannen und reizen dazu, sie immer wieder mit der Zunge zu benetzen. Manchmal finden sich auch eine leichte Schuppung, weißliche Verfärbungen, Hyperkeratosen oder sehr feine Rhagaden.

Keratosen biopsieren!

Die Auslöser des Ganzen sind oft altersspezifisch, schreiben der Dermatologe Professor Dr. Josef Smolle von der Universitätsklinik Graz und der Allgemeinmediziner Dr. Frank H. Mader von der Technischen Universität München in ihrem Buch "Beratungsproblem Haut". Ein Lippenekzem bei Kindern kann z.B. bei vermehrtem Speichelfluss (Schnuller, "Zahnen")...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.