Prävalenz der Koronaren Herzkrankheit

Autor: Pow

Anlässlich des 52. Jahreskongresses des American College of Cardiology stellte Professor Richard C. Pasternack, Boston, Zahlen zur Ausbreitung der KHK in den USA vor.

Insgesamt sind 12,6 Millionen Menschen davon betroffen, jährlich erleiden 1 Million Patienten einen Herzinfarkt. Mit einer Mortalität von 530 000 liefert die KHK 20 % aller Toten in den USA. Jährlich wird über 2,5 Millionen Mal katheterisiert, und 570 000 Mal revaskularisiert. Kein Wunder, dass sich die jährlichen KHK-Kosten mittlerweile auf über 100 Milliarden Dollars belaufen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.