Schlaganfall-Patienten aufs E-Bike!

Autor: Dr. Anja Braunwarth, Foto: thinkstock

Aerobes Training hilft nicht nur die Kondition zu verbessern, sondern auch, um nach einem Schlaganfall wieder fit zu werden. Gerade E-Bikes können Patienten mit körperlicher Einschränkung unterstützen.

In die Studie waren 17 Schlaganfallpatienten im Alter zwischen 23 und 84 Jahren eingeschlossen. Der Infarkt lag zwischen sechs und zwölf Monate zurück und alle Betroffenen erhielten repetitive Übungen der oberen Extremitäten, um ihre Alltagsfähigkeiten zurückzugewinnen.

Die Kollegen teilten die Probanden in drei Gruppen ein: Die erste strampelte dreimal die Woche 45 Minuten lang auf einem motorisierten Fahrrad, die zweite ebenso oft und lange auf einem nicht motorisierten, danach machten sich alle Radler direkt an ihre sonstigen Übungen. Die dritte Fraktion verdoppelte die Zeit dieser Übungen.

Nach acht Wochen hatten sich die motorischen Fähigkeiten der Patienten vom E-Bike um 34 %...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.