Seht nicht weg, 
habt Zivilcourage!

Kolumnen Autor: Erich Kögler

Kögler fordert auf, Zivilcourage zu zeigen! © fotolia/DDRockstar

Die Rolle von Ärzten im politischen System - in unserer Meinungskolumne "Mit spitzer Feder".

Wir leben in politisch unruhigen Zeiten. Kaum ein Tag vergeht, ohne dass irgendein Despot auf dieser Welt Entscheidungen trifft oder Ansichten verkündet, die berechtigte Zweifel an seinem geistigen Gesundheitszustand aufkeimen lassen. In diesem Zusammenhang stellte dieser Tage Jeanne Lenzer in einem umfangreichen Aufsatz im "British Medical Journal" die provokante Frage, ob Ärzte nicht zur Warnung verpflichtet seien, wenn sie zu der Überzeugung gelangten, dass ein politischer Führer "dangerously mentally ill" (dt. in gefährlichem Ausmaß geisteskrank) sei.

"Müssen Ärzte vor geisteskranken politischen Führern warnen?"

Angehende Mediziner sind in der (deutschen) Geschichte schon einmal...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.