Vor Insulinspritze Haut desinfizieren!

Autor: Professor Dr. Franz Daschner

Ein Kollege fragt: Muss die Haut vor einer Insulininjektion mit Desinfektionsmittel besprüht werden?

Dr. Werner Lauf, Facharzt für Allgemeinmedizin, Tacherting:

In einem von mir betreuten Seniorenwohnheim wird die Verordnung von Hautdesinfektionsmitteln für insulinspritzende Diabetiker verlangt. Das Personal habe in einer Fortbildung gelernt, dass vor jeder Blutabnahme und Injektion von Insulin die Haut des Patienten mit einem Desinfektionsmittel zu besprühen bzw. abzureiben sei. Man stützt sich dabei auf eine Stellungnahme des Robert-Koch-Instituts bzw. des Bundesgesundheitsblattes. Wie ist der Sinn einer solchen Maßnahme zu beurteilen?

Professor Dr. Franz Daschner, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Universitätsklinikum Freiburg:

Infektiöse Komplikationen nach...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.