Vorübergehende Schwäche im Bett

"Hatten Sie in den letzten drei Monaten mehr als drei Tage hohes Fieber?" Diese Frage ist bei Männern mit schlechtem Spermiogramm Pflicht, betonen Andrologen aus Gießen.

Nach ihren Beobachtungen bei fünf Männern nehmen Spermatozoendichte und -motilität ein bis drei Monate nach dem Fieberereignis deutlich ab, um dann wieder auf das Ausgangsniveau anzusteigen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.