Was rückt den Penis wieder gerade?

Frage von Dr. M aus C:
Mein Patient leidet unter einer Induratio penis plastica, wobei bei Erektion eine Glieddeviation nach kranial-lateral erfolgt. Die Emissio penis ist noch möglich. Welche Therapiemöglichkeiten bestehen? Ist eine mikrochirurgische Entfernung der Knorpelplaques aus den Corpora cavernosa möglich?

Antwort von Professor Dr. M. Sohn
A Klinik für Urologie, Markus-Krankenhaus
Frankfurt:

Bei der Therapie der Induratio penis plastica muß zwischen konservativen und chirurgischen Maßnahmen unterschieden werden. Die medikamentöse sollte einer invasiven operativen Behandlung möglichst vorausgehen. Eindeutige Therapieempfehlungen für die eine oder die andere Methode kann man allerdings nicht geben, da sich bisher keine als klar überlegen herausgestellt hat. Orale Therapien schließen die Gabe von Vitamin E, Potaba, Procarbazin, Tamoxifen, Steroiden und Colchizin ein. Am gängigsten sind hierbei Potaba und Vitamin E, die auch kombiniert eingesetzt werden können.

In der lokalen Behandlung der ...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.