e-Health

In Hessen entstehen Fortbildungsangebote zu medizinischen Apps und Künstlicher Intelligenz

Digitalisierung lautet die Devise, nicht nur in der Coronakrise: Die Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung der LÄK Hessen entwickelt einen...

mehr
Interview, e-Health

Pro-bono-Pentests gegen Corona

Sicherheitstester bieten kostenlose Pentests für Anbieter und Entwickler, die sich am Kampf gegen Corona beteiligen. Bewerbungen sind bis 11. Mai...

mehr
e-Health

Ungewohnte Flugobjekte: Transport per Drohne wird in der Medizin vorsichtig erprobt

Wenige Minuten Flug statt ­einer ­halben Stunde Stau: Drohnen könnten den Transport ­medizinischer Lasten erheblich ­beschleunigen. In ­verschiedenen...

mehr
e-Health

Kostenfreie Videosprechstunde in Zeiten des Coronavirus – so geht‘s

Wie hält man die Ansteckungsgefahr durch mit dem Coronavirus infizierte Patienten möglichst klein? Indem man diese erst gar nicht in die Praxis...

mehr
e-Health, Telemedizin

Ärztevertreter bewerten den Digitalisierungstrend zwiegespalten

Wohin geht die digitale Entwicklung in der Gesundheitsversorgung? Dass es neben vielen Möglichkeiten auch Gefahren gibt, stellten Ärztevertreter beim...

mehr
e-Health

Charité und Barmer vereinbaren Telemedizin-Nutzung für Herzpatienten

Ein Telemedizinprojekt der Charité für Herzinfarktpatienten in Brandenburg hat die Barmer überzeugt. Sie bietet dieses jetzt bundesweit ihren...

mehr
e-Health, Telemedizin

Patientendaten-Schutzgesetz: 10 Euro fürs erste Befüllen der elektronischen Patientenakte

Spahn hat einen neuen Gesetzesentwurf vorgelegt: Das „Patientendaten-Schutzgesetz“ soll die elektronische Patientenakte endgültig auf den Weg...

mehr
e-Health