Archiv Medizin und Forschung

Das Hirn kennt den Wert von Zahlen nicht

Wenn Menschen die Größe von Zahlen nicht automatisch erkennen, leiden sie unter Rechenschwäche. Forscher fanden nun heraus, dass diese Fehlfunktion im...

mehr

Seelen-Narben aus dem Krieg

Ausgebombt, vertrieben, vaterlos. Für viele der heute über 60-Jährigen wirken der Zweite Weltkrieg beziehungsweise seine unmittelbaren Folgen weiter...

mehr

Drei Raucher-Typen - ein Problem

Das Verlangen nach Zigaretten sitzt in drei Hirnregionen, ergab eine neue Studie. Je nachdem, welche beim Entzug besonders aktiv ist, lassen sich...

mehr

Strahlenkugeln verkleinern Tumor

Wenn eine Operation oder Chemotherapie bei Leberkrebs nicht möglich ist, können strahlende Kugeln den Tumor zumindest in Schach halten. Mediziner der...

mehr

Späte Ballondilatation beim Herzinfarkt sinnlos

Der Patient hat die ersten Tage seines Herzinfarktes gut überstanden. Jetzt wollen die Kardiologen perkutan das Infarktgefäß wieder eröffnen. Aber wem...

mehr

Bis zu 50.000 Euro Strafzahlung für schweigende Ärzte

Die Ärztekammer muss Beschwerden über ihre Mitglieder nachgehen. Dazu fordert sie diese meist zu einer Stellungnahme auf. Doch manche Ärzte schweigen...

mehr

Erhöhen Sie Ihre Leistungsbereitschaft mit Eisen

Bei Eisenmangel wird weniger Sauerstoff in der Lunge gebunden und damit wird auch weniger Sauerstoff im Körper angeliefert. Wann braucht man mehr...

mehr