Anzeige

HFrEF und HFpEF Empagliflozin ist die erste und einzige zugelassene Behandlung mit belegter Wirksamkeit

Medizin und Markt Autor: Pressemitteilung – Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG/Lilly Deutschland GmbH

In Europa allein sind mehr als 15 Millionen Menschen von Herzinsuffizienz betroffen. In Europa allein sind mehr als 15 Millionen Menschen von Herzinsuffizienz betroffen. © iStock/hakule

Die neue Zulassung erweitert die bestehende Indikation von Empagliflozin nun auch auf Erwachsene mit Herzinsuffizienz mit erhaltener Ejektionsfraktion (HFpEF, LVEF > 40%).  Für diese unterversorgte Patientenpopulation gab es in Europa zuvor keine zugelassenen Therapien mit belegter Wirksamkeit.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an online@medical-tribune.de.
Anzeige