Medical Tribune News

Kontaminiertes Cannabis gefährdet Immungeschwächte

Joints schaden der Gesundheit weniger als Zigaretten, sagen jene, die Cannabis legalisieren wollen. Vermutlich ist an diesem Argument etwas dran –...

mehr
Pneumologie

Wenn PPI nicht mehr reichen

Bei gastroösophagealer Refluxkrankheit gelten Protonenpumpen-Inhibitoren als Therapie der Wahl. Doch trotz PPI-Dauerbehandlung haben viele Patienten...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung Gastroenterologie

Allergenbelastung durch Pollen steigt wegen Luftschadstoffen und Klimaerwärmung

Seit den 1960er-Jahren hat die Zahl der Pollen­allergiker in den Industrieländern immer weiter zugenommen. Das geht eindeutig auf das Konto von...

mehr
Allergologie

Neue Abrechnungsmöglichkeiten für Videosprechstunde

Das Angebot an Videosprechstunden ist bislang bescheiden. Um das zu ändern, hat der Bewertungsausschuss auf Druck des Gesundheitsministeriums die...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Monoklonaler Antikörper als Therapieoption beim Sézary-Syndrom?

Das Sézary-Syndrom ist eine seltene Form des kutanen T-Zell-Lymphoms, für das nur wenige Therapieoptionen bestehen. Mit einem neuen Antikörper...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Datenschutzlücken in Ada-Gesundheits-App

Datenschleuder nennt das Internetmagazin heise.de die Gesundheits-App Ada. Kein Wunder: Die App übermittelte Daten an Tracking-Dienstleister und ...

mehr
e-Health, Apps und Internet

Praxis-IT-Sicherheit im Test: Wann haften Ärzte für Mängel in der Praxis-IT?

Die Ergebnisse der IT-Sicherheitstester, denen wir Zugang zu einer Arztpraxis verschafft hatten, waren alarmierend. Jetzt möchten wir von einem...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT