Archiv Medizin und Forschung

Thrombektomie und Lyse kombinieren?

Intravenöse und intraarterielle systemische Lyse mit rtPa und anschließend mechanische Thrombektomie – ist das nicht ein bisschen zu viel...

mehr

Beinhaare weg per Blitzlampe: Vor Verbrennungen warnen

Haarewerden im Kosmetikstudio mit der Blitzlampe auf die sanfte Tour entfernt, und jeder Laie kann so ein Gerät bedienen - solche Irrtümer über...

mehr

Schlechte Noten für TENS bei Schmerzen

Die transkutane elektrische Nervenstimulation (TENS) wird häufig zur Behandlung von Schmerzsyndromen angewendet. Mit der Evidenz für eine Wirksamkeit...

mehr

Epilepsie - Frühe Add-on-Therapie bewährt sich im Praxisalltag

Zonisamid ist eine Option auch für Patienten mit weniger therapierefraktären Epilepsien. Erste Daten der ZADE-Studie sprechen dafür, dass ein früherer...

mehr

Parkinson ist mehr als Zittern und Steifigkeit

Entwickelt ein Patient Stimmungsschwankungen, Gedächtnisprobleme oder Schmerzzustände – also nicht motorische Wearing-off-Symptome - sollte die...

mehr

Rufinamid auch für schwer behandelbare erwachsene LGS-Patienten

Seit rund drei Jahren ist Rufinamid für die Zusatztherapie des Lennox-Gastaut-Syndroms (LGS) bei Patienten ab vier Jahren zugelassen - und somit auch...

mehr

Eslicarbazepinacetat - Die ersten Erfahrungen aus der klinischen Praxis

Eslicarbazepinacetat ist für die Zusatztherapie fokaler Epilepsien mit oder ohne sekundäre Generalisierung zugelassen. Nach ersten Erfahrungen aus dem...

mehr