Archiv Medizin und Forschung

Einmal täglich einnehmen – nur wann?

Bestimmte Medikamente zur täglichen Einmalgabe wirken besser, wenn man den Einnahmezeitpunkt optimal wählt, andere haben weniger Nebenwirkungen. Aber...

mehr

Fibrose auf- und Herz fit halten

Bei der Herzinsuffizienz sind nicht nur die Myozyten geschwächt, auch die Fibroblasten spielen durch ihre Vermehrung eine wichtige Rolle.

mehr

Kindern das Toben verbieten?

Verbote nützen bei Kindern wenig. Damit lassen sie sich nach einer Influenza nicht am Herumtollen hindern. Der drohende Finger ist auch gar nicht...

mehr

Testosteron für alte Männer: Wann substituieren und wie?

Wichtige Fragen zur Testosteronsubstitution bei alternden Männern sind immer noch unbeantwortet: Verzögert sie wirklich den geistigen und körperlichen...

mehr

Allgemeinärzte: die Zehnkämpfer der modernen Medizin

Sind sie bedauerns- oder beneidenswert? Hat es sich gelohnt – bzw. lohnt es sich noch für junge Ärzte –, als Beruf die Allgemeinmedizin zu wählen?...

mehr

Zehn Schritte, bevor Sie zur Überweisung greifen

Solch einen Patienten kennt wohl jeder Kollege: Sie doktern schon seit Monaten an ihm herum, aber der Blutdruck will einfach nicht sinken. Ein Fall...

mehr

Neues Antihypertensiva-Prinzip jetzt als Fixkombi erhältlich

Das Arsenal zur Blutdrucktherapie ist um eine Waffe reicher geworden. Seit Februar steht der direkte Re­nininhibitor Aliskiren im Team mit...

mehr