Archiv Medizin und Forschung

Therapiepausen bei HIV-Patienten: Kann man das verantworten?

Therapiepausen wirken sich negativ auf den Langzeitverlauf der HIV-Infektion aus, besagen die Studien. Und dennoch: Viele Patienten unter hochaktiver...

mehr

Gestikulieren hilft beim Lernen

Forscher fanden eine kostengünstige Lernhilfe: Wenn Schüler Matheprobleme erklärten und dabei mit der Hand gestikulierten, behielten sie die Lösung...

mehr

Light-Getränke genauso riskant

Wer täglich zu Diät-Getränken greift, hat ein ähnlich hohes Risiko dick und krank zu werden wie Konsumenten normal gesüßter Limonaden. Über den Grund...

mehr

Tödliche Leseschwäche

Wer Beipackzettel nicht versteht und sich vor Formularen in der Klinik fürchtet, lebt gefährlich: Die fehlenden Informationen erhöhen die...

mehr

Hepatitis bei HIV intensiv behandeln

Eine Virushepatitis hat bei HIV-Infizierten eine schlechtere Prognose als bei Nichtinfizierten. Die Therapie dieser Begleiterkrankungen sollte daher...

mehr

Paprika aus Türkei und Spanien belastet

Deutsche Lebensmittelkontrollen entdeckten in neun von zehn untersuchten Paprikas aus der Türkei und Spanien bedenklich hohe Mengen an...

mehr

Dicke Schwangere aufs Ergometer

Massiv übergewichtige Frauen mit Gestationsdiabetes sollten sich regelmäßig bewegen, um abzuspecken. Das vermindert das Risiko für Riesenbabys.

mehr