Abrechnung, Therapie oder Marketing – schnelle Info für Ärzte

Autor: reh

Informationen gezielt für einzelne Behandlungen erhalten, ohne selbst auf die Suche zu gehen. Mit dem neuen Informations-Portal der CompuGROUP wird das Realität.

Ab Januar 2007 soll „DocPortal“ in allen Arztsystemen des Unternehmens verfügbar sein. Praxen, die mit TurboMed, ALBIS, Medistar, Datavital oder CompuMed arbeiten, können das neue Modul nutzen.

DocPortal ist ein Infopool für Ärzte. Hier findet der Praxisinhaber sowohl wissenschaftliche und abrechnungsrelevante Infos als auch praktische Arbeitshilfen wie etwa Infoblätter für Patienten oder Tipps zum Praxismarketing.

Das Portal öffnet sich automatisch – allerdings nur mit einer <forced-line-break />Textblase –, passt ein im DocPortal hinterlegter Wissensbaustein zum aktuellen Behandlungskonzept. So muss der Arzt nicht selbst auf die Suche gehen. Das soll die tägliche Arbeit in der Praxis...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.