Akute Hepatitis – das müssen Sie wissen:

Autor: abr

Die meisten Virus-Hepatitiden verlaufen im akuten Stadium mild oder asymptomatisch. Doch wenn sie explodieren, hilft meist nur noch die Transplantation.

Bei vielen viralen Leberentzündungen ist vor allem die Chronifizierung eine gefürchtete Komplikation. Dies gilt in erster Linie für die Hepatitiden B und C. Dabei sollte man aber die Gefahr eines fulminanten Verlaufs bei Erstinfektion nicht aus dem Auge verlieren, mahnte Professor Dr. Guido Gerken, Gastroenterologe der Universitätsklinik Essen, bei dem 4. Intensivkurs Klinische Hepatologie. Besonders bei vorbestehender Leberschädigung droht das Acute-on-chronic-Leberversagen – mit schlechter Prognose.

Die Hepatitis A ist etwa für ein Viertel aller Infektionen verantwortlich. Abgesehen von Reisenden in Endemiegebieten sind hierzulande medizinisches Personal, Kinder in...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.