Akuter Bauch: Immer auch nach den Hoden schauen!

Autor: Birgit Maronde Foto: thinkstock

Etliche Krankheitsbilder gehen mit Bauchschmerzen einher, aber nur bei den wenigsten handelt es sich um echte Notfälle. Dr. Gunnar Froese rief vier davon ins Gedächtnis.

Ein typischer Fall: Ein 10-jähriger Junge hat seit einem Tag Schmerzen im rechten Unterbauch. Auch beim Abtasten tut es dort weh. Im Blutbild zeigen sich 12 000 Leukozyten pro Mikroliter, das CRP liegt bei 3,1 mg/dl. Sonographisch stellt sich eine erweiterte Appendix mit deutlicher Umgebungsreaktion dar. Eine klare Appendizitis, die sich intraoperativ bestätigt.  


Prinzipiell ist eine Appendizitis in jedem Alter möglich, sogar schon bei Frühgeborenen, erklärte der Pädiater vom Klinikum Böblingen. Der initiale Schmerz wird häufig im Oberbauch, periumbilikal, lokalisiert und wandert erst dann in den rechten Unterbauch.

Übelkeit, Erbrechen und Appetitlosigkeit folgen dem Schmerz nach. Bei der...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.