Aus der Hernie quoll Knorpel!

Autor: FJS

Eine Schwellung in der Leiste bei einem 32-Jährigen - wer würde da nicht gleich an eine Hernie denken? Doch das Röntgenbild sorgte für eine Überraschung ...

Der Knubbel in der linken Leiste ärgerte ihn schon seit Monaten. Außerdem klagte der Mann über Schmerzen in der Hüfte, was ja nun nicht unbedingt zu einer Hernie passt. Den Kollegen der orthopädischen Universitätsklinik in Lübeck fielen zudem eine Abduktionshemmung und ein Rotationsschmerz auf. Das Röntgenbild löste schließlich das Rätsel: Im Bereich des linken Hüftgelenks waren multiple, verkalkte Gelenkkörper zu sehen, wie Dr. Justus Gille auf der 51. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden-Vereinigung berichtete.

Nach der operativen Resektion der Knorpelmassen konnten die Kollegen auf Grund des histologischen Befundes eine synoviale Chondromatose diagnostizieren. Diese Erkrankung ist...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.