Bringen Sie Bewegung in Ihren Alltag!

Autor: Juraj Gubi

Mangel an Bewegung ist einer der wesentlichen Risikofaktoren für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, des Bewegungsapparates und für Störungen des Stoffwechsels. Die beste Medizin dagegen ist einfach: Bewegung!

Der Tipp

Überlegen Sie, welche kleinen alltäglichen Strecken sie genauso gut zu Fuß bewältigen können: Statt dem Aufzug mal die Treppe nehmen, statt der Straßenbahn ein paar Stationen zu Fuß gehen oder mit dem Fahrrad fahren, regelmäßig spazieren gehen, zwischendurch leichte Gymnastik wie Kniebeugen - das wirkt Wunder. Immerhin verbrennt eine 70 kg schwere Person in 15 Minuten Aerobic 111 Kalorien, beim Treppensteigen in derselben Zeit sogar 120 Kalorien! Und diese kleinen Veränderungen können Sie auch noch ausbauen:

  • Laufen Sie Treppen freihändig hoch und mal auch zwei Stufen mit einem Schritt.
  • Ziehen Sie sich im Stehen an und aus und achten sie dabei auf ihr Gleichgewicht.
  • Gehen Sie bestimmte...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.