Diabetische Neuropathie: Heilung in Sicht?

Autor: Antje Thiel, Foto: Visionär - Fotolia

Lässt sich das Rad der diabetischen Neuropathie zurückdrehen? Experten sehen Chancen, doch es bleibt noch ein langer Weg.

Zwar ist unstrittig, dass erhöhte Blutzuckerspiegel Spätkomplikationen wie die diabetische Neuropathie begünstigen. Doch das erlaubt nicht den Umkehrschluss, eine strikte Blutzuckereinstellung könne periphere Neuropathien verhindern oder sogar wieder rückgängig machen, erklärte Professor Dr. Dan Ziegler vom Deutschen Diabetes Zentrum Düsseldorf mit Blick auf sämtliche große Diabetesstudien der vergangenen Jahre. „Derzeit gibt es keine wissenschaftliche Evidenz dafür, dass eine manifeste Neuropathie reversibel sein könnte.“


Dem wollte auch Professor Dr.  Rayaz Mahmed Malik von der Universität Manchester nicht widersprechen. Allerdings lasse das Studiendesign der bisherigen Arbeiten keine...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.