Diese Untersuchungen gehören zum Sportattest

Autor: SK

Meist wird ein sportmedizinisches Attest verlangt, wenn Kinder in einen Sportverein eintreten. Welche Untersuchungen brauchen Sie dafür?

 

Ein kleiner Junge fängt im Vorschulalter an, im Sportverein Fußball zu spielen. Ein Attest bescheinigt dem Vierjährigen Sporttauglichkeit. Das Kicken macht ihm Spaß, er ist begabt und spielt dann in einem weiteren Verein. Nach einigen Jahren trainiert er vier- bis fünfmal die Woche und wird am Wochenende regelmäßig in Spielen eingesetzt. Doch der Heranwachsende ist sportmedizinisch noch nie richtig untersucht worden. Solche Fälle sind keine Seltenheiten, erklärte Dr. Wolfgang Lawrenz, Kinderkardiologe und Sportmediziner am Universitätsklinikum Düsseldorf.

Long-QT-Syndrom rechtzeitig erkennen
Besonders gefährlich sind unerkannte Herzerkrankungen, wie eine Aortenstenose, eine hypertrophe...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.