Anzeige

Malignes Melanom Ein neues Ziel namens LAG3

Medizin und Markt Autor: Dr. Katharina Arnheim

Die duale Checkpoint-Inhibition zeigte sich signifikant überlegen. Die duale Checkpoint-Inhibition zeigte sich signifikant überlegen. © iStock/Alberto Gagliardi

Für die Therapie des fortgeschrittenen Melanoms wird die duale Immuncheckpoint-Blockade mit dem LAG3-gerichteten Antikörper Relatlimab zur Option für die Erstlinie.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an online@medical-tribune.de.
Anzeige