Haben Dicke seltener Sex?

Autor: Dr. Nadja Pecinska, Foto: thinkstock

Blickt man durch das Schlüsselloch der Schlafzimmertüre, erspäht man große Unterschiede beim Sex zwischen adipösen und normalgewichtigen Menschen. Bei Frauen betrifft dies vor allem die Verhütung, bei Männern auch die Partnerwahl und viele andere Bereiche.

Die negativen Effekte der Adipositas auf die generelle Gesundheit sind langsam ins Bewusstsein gerückt, welche Folgen hat das Übergewicht jedoch auf die sexuelle Gesundheit? Französische Forscher untersuchten 5535 Frauen und 4635 Männer im Alter zwischen 18 und 69 Jahren bezüglich ihrer Sexualität. Von diesem Total zeigten sich je 9 % mit einer Adipositas (BMI ≥30,0 kg/m2), 21 % der Frauen und 35 % der Männer waren Übergewichtig (BMI 25,0 bis 29,9 kg/m2).

Partnersuche über das Internet

In der Gruppe der jüngeren Frauen (18 bis 29 Jahre) trafen die Adipösen dreimal häufiger ihren Partner übers Internet und hatten öfter adipöse Partner als die normalgewichtigen Frauen. Während adipöse Männer...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.