Häufige Fallen beim akuten Bauch

Autor: Dr. Anja Braunwarth, Foto: thinkstock

Vorsicht beim akuten Bauch: Die Symptomatik präsentiert sich im Alter oft atypisch, warnt Professor Dr. Christoph Dodt vom Städtischen Klinikum München-Bogenhausen.

Patienten mit Gallensteinen haben z.B. nur in 40 % der Fälle Flanken- oder Rückenschmerzen, ebenso „selten“ sind Übelkeit und Erbrechen. Nur 13 % der Steinträger weisen Fieber, Leukozytose oder erhöhte Cholestasewerte auf. Im Gegensatz zu Jüngeren kommt es bei Senioren häufig zu einer aszendierenden Cholangitis.


Verspätet, mit diffusen Beschwerden und oft ohne Fieber präsentiert sich auch die Appendizitis. Magenulzera verursachen bei 30 % der über 65-Jährigen keine Schmerzen, die Perforation ist ggf. das erste Symptom, so der Kollege beim Internistenkongress.

Akutes Abdomen bei Älteren - was sind die "Klassiker"?

Der Dünndarmileus ist im Alter nicht nur häufiger (wg. Voroperationen,...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.