Hausärzte erhalten wichtige Quali-Zuschläge!

Autor: det

Für Hausärzte wird es bei den RLV der Euro-Gebührenordnung Qualitätszuschläge geben.

Hausärzte, die Leistungen wie beispielsweise Sono, Belastungs-EKG oder Kleine Chirurgie erbringen, bekommen zu ihrem RLV 2009 Fallwertzuschläge. Im Detail: Für die folgenden qualitätsgebundenen Leistungen erhält ein Arzt des hausärzt­lichen Versorgungsbereichs jeweils ein weiteres Honorarvolumen, das ihm für die Abrechnung der genannten Leistungen zusätzlich zur Verfügung steht, wenn er über die entsprechenden Qualifikationsvoraussetzungen verfügt.

Zusätzliches Geld

Das Honorarvolumen ergibt sich aus der Multiplikation seiner kurativ-ambulanten Arztfallzahl des entsprechenden Quartals des Jahres 2007 mit dem hinter dem Leistungsbereich ausgewiesenen Betrag.

  • Leistungsbereich 1, Sonographie:...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an online@medical-tribune.de.