Ist angeborenes Talent nur eine Illusion?

Autor: Sy

Zehn Jahre hart trainieren und auch Sie können zum Meister werden – sei es in Schach, Tennis oder Physik. So lautet die These von Psychologen, die Leistungen von Großmeistern und Profisportlern unter die Lupe nahmen. Talent ist erlernbar!

Das Schachspiel gilt vielen als größte Herausforderung des menschlichen Verstands. Leichte Regeln gepaart mit scheinbar grenzenlosen Möglichkeiten machen es so faszinierend. Auch Intelligenzforscher haben sich intensiv mit den zum Teil unglaublichen Leistungen der Schachmeister beschäftigt. Nach den Untersuchungen verschiedener Wissenschaftler, die Philip E. Ross nun in der Zeitschrift Scientific American zusammenfasste, steckt jedoch kein angeborenes Talent dahinter. Großmeister hätten „einfach“ jahrelang hart trainiert, um sich die übergeordneten Muster des Schachspiels zu merken.

Ein Experiment der Forscher zeigte dies besonders deutlich: Wurden zu Beginn Spielsituationen erstellt, die...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.