Kardiovaskulärer Vorteil überzeugte Zulassungsbehörden

Medizin und Markt Autor: Dr. Beate Fessler

Die Teilnehmer der Studie wiesen ein hohes kardiovaskuläres Risiko auf. Die Teilnehmer der Studie wiesen ein hohes kardiovaskuläres Risiko auf. © Siam – adobe.stock.com

Im Rahmen des ­SUSTAIN-Studienprogramms wurde ­Semaglutid intensiv geprüft: Bei Diabetes Typ 2 sanken neben dem kardiovaskulären Risiko auch der HbA1c-Wert sowie das Gewicht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an online@medical-tribune.de.