Kassenzulassung: Wie Wert berechnen?

Eine allgemeine Richtgröße für den Wert von Kassenzulassungen gibt es nicht. Es gibt aber auf dem „grauen Markt“ – wie es MT-Experte Udo Cramer, Rechtsanwalt aus München und Spezialist für Praxiswertberechnungen, ausdrückt – Marktwerte, an denen sich Praxisveräußerer und -nachfolger orientieren können. Und es sei am Ort durchaus bekannt, was so eine Zulassung wert ist. Eindeutig berechnen lässt sich der Wert nicht, es handelt sich mehr um einen Schätzwert. Dieser beinhaltet Komponenten wie das Fachgebiet, die allgemeine Nachfrage und damit eben auch die Ortslage. Auf dem platten Land wird so eine Zulassung wohl weniger wert sein als in der Stadt, wo jeder hin will, sagt Cramer.Trennung vom...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.