Kick auch ohne Vorhaut!

Nach einer Zirkumzision ist nicht mit schlechterem Sex zu rechnen.

Eine afrikanische Studie hat sich mit dem sexuellen Empfinden von Männern beim Geschlechtsverkehr vor und nach der Beschneidung beschäftigt. Fast 4500 Patienten wurden entweder sofort oder zwei Jahre nach Studienbeginn zikumzidiert. Nach 6, 12 und 24 Monaten befragte man sie zu ihrem Geschlechtsleben. Das Ergebnis: Auf die sexuelle Befriedigung und das Erleben hatte der Eingriff keinerlei Einfluss, erklärte Privatdozent Dr. Herbert Sperling
von den Kliniken Maria Hilf in Mönchengladbach.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.