Lymphom nur auf die Haut beschränkt?

Autor: Dr. Carola Gessner, Foto:thinkstock

Zwei Patienten mit einem CD30-positiven Lymphom erleben völlig unterschiedliche Krankheitsverläufe. Ein Kollege erklärt die Unterschiede!

Das „CD30-positive anaplastisch-großzellige“ Lymphom gibt es in verschiedenen Erscheinungsformen. Ein russischer Kollege schildert zwei beispielhafte Fälle.


Kasuistik 1: Der 1935 geborene Patient hatte seit drei Jahren blasse, hautfarbene, feste, schmerzlose Knötchen am rechten Oberschenkel bemerkt. Seit einem Vierteljahr verschlechterte sich der Hautbefund.

Kutane Lymphom-Variante: multiple juckende Knötchen bei gutem Allgemeinzustand

Als der Patient zur klinischen Aufnahme kam, war sein Allgemeinzustand befriedigend, weniger aber der Lokalbefund: Bei der Untersuchung präsentierte der Patient multiple juckende Knötchen und Plaques am rechten Oberschenkel und Gesäß, die scharf begrenzten,...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.