"Mein Kind will nicht in den Kindergarten"

Wenn Kinder in den Kindergarten oder in die Schule sollen, haben sie häufig ganz diffuse Sorgen, was da auf sie zukommt. In Wirklichkeit liegt das häufig nur daran, dass sie gar keine genaue Vorstellung davon haben, was man im Kindergarten oder in der Schule eigentlich macht.

Gehen Sie deshalb mit Ihrem Kind schon vor dem offiziellen ersten Tag den Kindergarten oder die Schule gemeinsam anschauen. Erklären Sie ihm, wie der Tagesablauf dort ist und was die Kinder dort tun. Wenn ein Kind dennoch auch nach einem solchen Besuch nicht in den Kindergarten, bzw. in die Schule möchte, ist es vielleicht innerlich noch gar nicht reif dazu. Diese Frage stellt sich besonders vor der Einschulung. In einem solchen Fall ist es ratsam, das Kind auf Schulfähigkeit testen zu lassen. Dies kann zum Beispiel Ihr Kinderarzt oder das Gesundheitsamt tun.

Wenn ein Kind bereits im Kindergarten oder in der Schule ist und plötzlich nicht mehr dorthin gehen möchte, müssen Sie der Sache...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.