MT-Redakteurin erhält Journalisten-Preis

Autor: mt

Die Deutsche Hochdruckliga hat in diesem Jahr ihren Preis für Medizinpublizistik an Dr. Carola

 

Gessner-Kohlhoff, Allgemeinärztin und Redakteurin der Medical Tribune verliehen.

Bei der Eröffnungsversanstaltung der 26. Tagung der Liga würdigte der Vorstandsvorsitzende Professor Dr. Walter Zidek die Veröffentlichungen der Medizin-Journalistin zu den Themen Hypertonie, Herz- und Kreislauferkrankungen als "besondere Verdienste in der Aufklärung über die Gefahren des hohen Blutdrucks".

Frau Dr. Gessner-Kohlhoff ist seit 1991 bei Medical Tribune beschäftigt. Ihr besonderes Interesse gilt Herz-Kreislauf-Themen, und sie hat sich auf diesem Gebiet eine hohe Kompetenz erworben. Der gesamte Verlag ist stolz darauf, mit ihr eine Mitarbeiterin zu haben, die nicht nur mit Sachverstand, sondern auch mit großem journalistischen Geschick diese wichtigen Themengebiete darstellen...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.