MyTherapy-App: Eine der meistgenutzten Therapie-Apps mit sehr guter Bewertung

Medizin und Markt Autor: Pressemitteilung – Berlin-Chemie AG

Einen Freischalt-Code für seinen persönlichen Zugang erhält der Patient nur über seinen behandelnden Arzt. © sdecoret – stock.adobe.com

Die MyTherapy-App ist mittlerweile alleine im Google Play Store über 1 Million Mal heruntergeladen worden.1 Nutzer bewerten sie durchschnittlich mit 4,6* von 5 Sternen. Damit zählt die App, die auch Bestandteil des Therapiebegleitprogramms TheraKey® ist, zu den meistgenutzten Android-Apps im medizinischen Bereich. Weltweit gibt es bei Google Play 37.157* Apps in der Kategorie „Medizin“. Nur 21 davon haben über 1 Million Downloads und eine Bewertung von über 4,5 Sternen.

Die MyTherapy-App erinnert an die Medikamenteneinnahme und dokumentiert wichtige Daten wie Messergebnisse, Laborwerte, therapie-relevante Aktivitäten oder Symptome. Aus den Eingaben des Patienten generiert die App einen monatlichen Gesundheitsbericht. Dieser wurde gemeinsam mit Ärzten entwickelt, um beim Arztbesuch einen schnellen Überblick zu ermöglichen. Die MyTherapy-App steht als kostenloser Download für Android und iOS zur Verfügung und ist in mehr als 30 Sprachen erhältlich. Die App ist barrierefrei und wurde mit dem DiaDigital Siegel2 ausgezeichnet.

Weiteres Potenzial entwickelt die MyTherapy-App in Kombination mit dem Therapiebegleitprogramm TheraKey®, das die Berlin-Chemie AG zur...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.