Nackenschmerzen - Verspannung - Steifer Hals

Autor: Christiane von der Eltz, Dr. Regina Schick

Foto: NackenschmerzenGehen meist mit einer Bewegungseinschränkung der Halswirbelsäule einher. Häufig bestehen auch Kopfschmerzen. Wenn die Schmerzen in den Arm ausstrahlen oder Sensibilitätsstörungen hinzukommen, sind bestimmte Nerven gereizt oder geschädigt. Aus verschiedenen Gründen kann es manchmal innerhalb von Minuten- zu ziehenden Schmerzen im Hals-, Schulter- und Nackenbereich kommen. Häufig werden der Hals oder die Schulter steif und der Kopf kann nur unter Schmerzen gedreht oder bewegt werden. Man nennt das Steifer Hals oder akuter Schiefhals.

Häufige Ursachen

  • Muskelverspannung durch falsches Liegen oder Sitzen.
  • Muskelverspannung durch seelische Probleme oder Stress.
  • Muskelverspannung durch Zugluft oder...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.