Nagelbettentzündung

Autor: Christiane von der Eltz, Dr. Regina Schick

Nagelbettentzündung und Nagelumlauf sind eitrige Entzündungen des Nagelbettes. Es kommt zu reißenden oder klopfenden Schmerzen, das Nagelbett ist gerötet und weist Schwellungen auf. In besonders schweren Fällen ist auch das Allgemeinbefinden gestört. Durch kleine Verletzungen im Nagelbett können Bakterien oder Pilze unter die Haut gelangen und dort zu einer eitrigen Entzündung führen. Da die Haut um den Nagel sehr dick ist, kann der Eiter schlecht abfließen und breitet sich im ungünstigen Fall unter der Haut auf Sehnenscheiden, Knochen und Gelenke aus.

Häufige Ursachen

  • Verletzungen während der Maniküre.
  • Ständiges Arbeiten in Wasser und Reinigungsmitteln.

Was Sie tun können

  • Warme Seifenbäder...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.