Nagelpsoriasis liebt Vielfalt

Autor: VS

Von kleinen Grübchen über Ölflecke und Weißfärbung bis zum vollständigen Verlust des Nagels reicht die Palette der Nagelpsoriasis. Die Diagnose ist nicht immer einfach, zumal der Befall der Nägel auch isoliert ohne Haut- oder Gelenkbeteiligung auftreten kann.

Bei etwa der Hälfte aller Psoriasis-Patienten sind auch die Nägel in typischer Weise verändert. Dabei kann es alle Anteile treffen, vom Nagelfalz über die Matrix bis zum Nagelbett, schreibt Dr. Regine Gläser, von der Universitätshautklinik Kiel in dem Buch "Psoriasis"*. Am häufigsten sieht man die so genannten Tüpfelnägel, die durch fehlerhafte Keratinisierung in der Nagelmatrix zustande kommen. Dabei sammeln sich Kernreste auf der Oberfläche der Nagelplatte, gehen beim Wachstum des Nagels verloren und hinterlassen kleine Grübchen x96 die Tüpfel. Da es sich um ein rein kosmetisches Problem handelt, erübrigt sich meist eine Therapie. Bei Bedarf kann ein Nagellack die Defekte abdecken.

Bei...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.