Natürliche Verhütung so sicher wie die Pille

Autor: Marlies Michaelis

Kondom, Pille oder natürliche Verhütung - Paare, die unbeschwerten Sex genießen wollen, haben mehrere Methoden zur Auswahl. Dass die natürliche Verhütung dabei genauso sicher ist wie andere Methoden fand nun eine neue Studie von Heidelberger Wissenschaftlern heraus.

Mit Thermometer und beobachten des Zervixschleims können Paare genau so sicher verhüten wie mit Kondom oder Pille. Zu diesem Ergebnis kamen Petra Frank-Hermann und ihr Team von der European Society for Human Reproduction and Embryology in Heidelberg und veröffentlichten ihre Studie in der Märzausgabe des Fachmagazins Human Reproduktion.

Die Wissenschaftler untersuchten die Daten von 900 Frauen, welche zwischen 1985 und 2005 Angaben über ihre Familienplanung gemacht hatten. Anhand dieser Angaben ermittelten Frank-Hermann und ihr Team dann, wie erfolgreich die Natürliche Familienplanung (NFP) mit Messen der Temperatur, beobachten des Zervixschleims in der Scheide als Methode zur Verhütung war....

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.