Neue US-Studie

Fettleibige Frauen mit einem Body Mass Index von mindestens 30 kg/m2 haben ein zweifach erhöhtes Risiko, an einem kolorektalen Karzinom zu erkranken.

Dies fanden US-Forscher in Zusammenarbeit mit dem Krebsforschungszentrum Heidelberg heraus. Sie hatten in ihre Studie knapp 90 000 Frauen zwischen 40 und 59 Jahren eingeschlossen. Allerdings galt der Zusammenhang zwischen Darmkrebs und Adipositas nur vor der Menopause.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.