Nicht so viel duschen!

Autor: ara

Schon wieder nassgeschwitzt, in der Tropenhitze springt so mancher Tourist gleich dreimal am Tag unter die Dusche und tut seiner Haut damit gar nichts Gutes.

„Reinigung und Pflege der Haut werden in der Beratung vor Tropenreisen oft vernachlässigt“, so die Erfahrung von Professor Dr. Sawko Wassilew von der Dermatologischen Klinik im Klinikum Krefeld. Fast wichtiger, als was man tun sollte, ist, was man lassen sollte: ständig duschen nämlich, womöglich heiß und mit Abseifen von Kopf bis Fuß. Das trocknet die Haut nur aus.
Welche Pflegeprodukte die richtigen sind, muss jeder für sich selbst herausfinden. Es wird zwar gern davon gesprochen, dass man auf „hochwertige Lipide“ achten sollte. Aber was hochwertige Lipide genau sind und wie man sie erkennt, „das kann ich Ihnen auch nicht sagen“, räumte der Dermatologe beim 11. Forum Reisen und Gesundheit...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.