Rituximab-Biosimilar im Alltag angekommen

Medizin und Markt Autor: Judith Proske

Ein Wechsel vom Original zum Biosimilar ist während einer andauernden Therapie problemlos möglich. © Pixabay

Seit gut einem Jahr ist in Europa das erste Rituximab-Biosimilar zugelassen. Über Erfahrungen mit dem Präparat in der Versorgung von Lymphom-Patienten berichteten Kliniker und niedergelassene Ärzte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.