Schmerzen wegtrainieren?

Frage von Dr. Urda Röpke-Dedio,
Bad Sachsa:

Einer 26-jährigen schlanken Patientin, die über Fußschmerzen klagte, wurden Einlagen verschrieben. Diagnose: Spreiz-Senkfuß. Ist in diesem Alter die Besserung des Fußgewölbes durch spezielle Gymnastik möglich? Wenn ja, durch welche Übungen?

Antwort von Professor Dr. Joachim Grifka,
Orthopädische Universitätsklinik Regensburg,
Bad Abbach:

Wir sind ein Volk von Fußkranken: Reihenuntersuchungen zeigen, dass - abhängig von der Altersgruppe - mehr als 80 % der Bevölkerung unter manifesten Fußbeschwerden leiden, wobei Senkungen des Längs- und Quergewölbes sowie der Hallux valgus im Vordergrund stehen. Während diese Veränderungen früher als anlage- oder schuhbedingt bewertet wurden, wird heute allgemein angenommen, dass die deutliche Zunahme von Gewölbedeformitäten durch unsere Verhaltensgewohnheiten bedingt ist: Verminderte regelmäßige körperliche Aktivität führt zu Muskelhypotrophien. Dies zeigt sich in Haltungsschwächen im...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.