So sichern Sie das multiple Myelom

Autor: Fus

Ein Plasmozytom manifestiert sich zu Beginn häufig ganz unauffällig mit eher unspezifischen Symptomen. Kein Wunder, dass jedes fünfte per Zufall bei einer Routineuntersuchung entdeckt wird. Erstes Alarmzeichen dabei: die deutlich erhöhte Senkung.

Ein Leistungsknick ist das häufigste Symptom von Patienten mit multiplem Myelom. Manche berichten auch über Gewichtsverlust oder - bei Infiltration der Knochen - Schmerzen. Insgesamt ist die Anamnese aber meist wenig richtungsweisend, erklärte der Onkologe und Hämatologe Dr. Alexander Dieterle aus dem schweizerischen Birsfelden bei einer Fortbildungsveranstaltung.

Paraproteine auch im Urin suchen

Auch die Klinik bietet im Anfangsstadium der Erkrankung nicht viel: Blässe, Palpitationen oder Belastungsdyspnoe können infolge einer Anämie auftreten. Seltener finden sich Übelkeit und Verstopfung oder eine Lethargie durch die Hyperkalzämie bei Osteolysen. 20 % der Plasmozyten-Patienten haben...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.