Sport: Steigern Supplemente die Leistung?

Autor: Maria Weiß, Foto: thinkstock

Immer mehr Freizeit- und Leistungssportler setzen zur Verbesserung der körperlichen Fitness auf Nahrungsergänzungsmittel Mit welchen Effekten?

Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel ist im Sport nahezu unüberschaubar. Suggeriert wird von den Anbietern, dass der bei sportlicher Aktivität erhöhte Nährstoffbedarf durch eine normale Ernährung nicht abgedeckt werden kann. Versprochen wird viel: bessere sportliche Leistungen, geringere Verletzungsgefahr und schnellere Regeneration nach Traumen.

Ausgewogene Ernährung deckt erhöhten Nährstoffbedarf

Doch was leisten die Supplemente tatsächlich? Auch ein evtl. erhöhter Nährstoffbedarf lässt sich durch eine ausgewogene Ernährung decken, so Dr. Ernst Jakob von der Sportklinik Hellersen, Lüdenscheid, und Kollegen.


Nur für wenige der auf dem Markt angebotenen Nahrungsergänzungsmittel ist...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.