Störende Altersflecken mit Krebsarznei wegbleichen!

Autor: SK

Mit Fluorouracil-Creme lassen sich die UV-Dauerschäden auf sonnengealterter Haut reparieren. Außer den Altersflecken verschwinden aber auch die Falten ...

Aussehen wie vor zehn Jahren, wer würde sich das nicht wünschen? Mit diesem Argument könnte man Patienten mit aktinischer Keratose zu der recht belastenden, topischen Fluorouracil-Therapie bewegen.

In einer US-Studie hat man die Remodeling-Prozesse unter einer solchen Behandlung bei lichtgeschädigter Haut untersucht. 21 gesunde Personen zwischen 56 und 85 Jahren unterzogen sich einer zweiwöchigen Fluorouracil-Therapie. Zweimal täglich trugen die Teilnehmer eine 5%ige Creme auf. Erwartungsgemäß kam es im behandelten Hautareal zu Rötung und Entzündung.

Wirksam auch gegen aktinische Keratosen

Die Haut reagierte mit Matrixabbau, erhöhten mRNA-Spiegeln und gesteigerter Kollagenproduktion....

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.