Viele Übergewichtige bleiben kinderlos

Übergewicht kann zu einem geringeren Selbstbewußtsein und mangelnder sexueller Lust führen. Dies kann sich dann auf den Kinderwunsch auswirken.

Viele korpulente Frauen haben Probleme schwanger zu werden. Experten zufolge treffen nicht Unregelmäßigkeiten im monatlichen Eisprung die Schuld, sondern eher die zu geringen sexuellen Aktivitäten. (New Scientist 2007; 193: 16)

Ein negatives Körperselbstbild und eine schwächere Libido können bei dicken Frauen einen Risikofaktor für unerfüllten Kinderwunsch darstellen. Zu diesem Schluss kamen Wissenschaftler aufgrund einer Studie mit mehr als 7000 Teilnehmerinnen. Ergebnis dieser Untersuchungen war, dass die meisten Übergewichtigen trotz normaler Zyklen seltener schwanger wurden als Normalgewichtige.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.