Vorm Bauchglätten Abfluss prüfen!

Autor: SK

Oberflächliche Bauchwandvarizen sind kein rein kosmetisches Problem und dürfen nicht einfach so entfernt werden. Schließlich handelt es sich um einen aus der Not geborenen Umgehungskreislauf. Zuerst muss man den Abfluss in der Tiefe überprüfen, was einen erheblichen diagnostischen

 

Aufwand erfordert.

Um sich die hässlichen Krampfadern quer über den Unterbauch und über den Mons pubis entfernen zu lassen, stellte sich eine 35-jährige schlanke Patientin in der phlebologischen Gemeinschaftspraxis von Dr. Iris Weingard und Dr. Michael Hartmann in Freiburg vor. Beschwerden bestanden zur Zeit nicht. Aber die Frau traute sich z.B. nicht mehr ins Schwimmbad, weil sich die dicken Venenstränge sogar durch den Badeanzug hindurchdrückten.

Beckenvenenthrombose trotzte Cumarin

Wie die Kollegen anamnestisch eruierten, hatte die Patientin mit 17 Jahren eine Beckenvenenthrombose erlitten. Deswegen unterzog sich die junge Frau einer Thrombektomie, doch die Beckenvene verschloss sich sofort wieder. Bereits...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.